Einrichtungen an der Propst-Seyberer-Mittelschule Grafenau

  • M-Zug (7-10)
  • Offene und gebundene Ganztagsschule
    • kostenlose Nachhilfe in der OGS
    • Projekte in den Ganztagsklassen, z. B.
      • Radsport
      • Tischtennis
      • Fußball
      • Schwimmen
      • Schulsanitätsdienst
      • Schulgarten
  • Deutsch als Zweitsprache für Migrantenkinder
  • Schülerfirma "feid ebbs" für Schulartikel
  • Jugendsozialarbeit
  • Streitschlichtergruppe
  • Intensive Zusammenarbeit mit der Kirche
  • Vertiefte Berufsorientierung
  • zwei Zwischenberichte für die Jahrgangsstufen 5, 6, 7 und M8 statt einem Zwischenzeugnis

 

Neue Gesichter an der PSMS

Von links nach rechts:

Michaela Billmeier-Eder (Lehrerin), Sabrina Jehl (Lehrerin), Jacqueline Romano (Praktikantin), Cornelia Friedl (Lehrerin), Stefanie Eiter (Lehramtsanwärterin), Alexandra List (Lehrerin), Stephanie Wittmann, Matthias Grillhösl (Kaplan), Maximilian Krone (Lehramtsanwärter), Simon Dietrich (Lehrer), Christian Gsödl (Lehramtsanwärter)

 

Weitere neue Lehrkräfte und Beschäftigte (nicht auf dem Bild): 

Lisa Ebner (Lehrerin), Ulrike Ziegler-Schiermeier (Lehrerin),

Melanie Tetek (Erzieherin), 

Zusatzangebote

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit täglich an der Schule zu frühstücken.